Bericht

< Agility-Turnier 2014
27.09.14 00:00 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Berichte

Obedience Seminar mit Joanna Hewelt


Es waren zwei großartige Tage mit Joanna!
Und das Wetter konnte auch nicht besser sein, die Sonne lachte bei 20° C das ganze Wochenende.

Am 27.09. ging es mit Theorie los und sie erklärte uns Ihre 7 Grundlagen: Kontrolle, Genauigkeit, Dynamik, Balance, Leidenschaft, Schnelligkeit, Fokus. Und wenn diese sitzen, dann sind alle Obedience-Übungen ein Klacks.
Aber Hexerei ist es leider nicht, viel üben und Konsequenz dürfen natürlich nicht fehlen.

Im Anschluss ging es an die Praxis und alle 10 Hundeteams konnten an beiden Tagen intensiv trainieren.
Es war wieder eine illustre Truppe. Alle Obedience-Klassen waren vertreten und auch bei den teilnehmenden Hunde gab es ein breites Spektrum: Airedale Terrier, Berner Sennenhund, Beauceron, Border Collie, Cáo da Serra de Aires, Hovawart, Mischling und Riesenschnauzer. Hier geht's zur Bildergalerie.

Ich hätte nicht gedacht, dass es noch so viel neue Ideen und Ansätze gibt.
Es war einfach klasse und ich freue mich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Herzlichen Dank auch an die fleißigen Helfer und Köche, die einen reibungslosen Ablauf garantiert haben!

Karin Ulbrich